NINA STADLER

SCHUTZMASSNAHMEN / ONLINE STUNDENPLAN

Liebe Tänzer*in

Wir können wieder unter fast normalen Bedingungen tanzen!
Im Stundenplan gibts leichte Verschiebungen, damit die Hygienemassnahmen und die Abstandsregeln eingehalten werden können. Deine Pädagog*in informiert dich zudem persönlich per Mail über jegliche AKTUALITÄTEN. Bitte lies unser Schutzkonzept aufmerksam durch und halte dich an die Regeln. Vielen herzlichen Dank!
Wir freuen uns sehnlichst auf das Tanzen mit dir!

Schutzmassnahmen Ballsaal:

  • Wenn du krank oder erkältet bist, bleib zuhause!
  • Komm, wenn möglich in Trainingskleidung, damit die Aufenthaltszeit in der Garderobe verringert werden kann. 
  • Wasche deine Hände vor und nach dem Training. Desinfektionsmittel steht am Eingang bereit, sowie Seife und Waschbecken im Studio.
  • Bitte erscheine pünktlich zum Training. Zudem möchten wir dich bitten die Kursräumlichkeiten nach dem Training möglichst schnell wieder zu verlassen.
  • Wir haben eine Pause von 15 – 30 Minuten zwischen den Klassen eingeplant, während dieser Zeit wird das Studio entsprechend geputzt und gelüftet. Die Teilnehmer*innen der unterschiedlichen Kurse sollen sich möglichst nicht kreuzen. 
  • Die Kinder werden von den Eltern in Trainingsbekleidung vor dem Studioeingang abgegeben und nach der Lektion wieder draussen in Empfang genommen
  • Dank der Präsenzlisten, können wir wieder tanzgerecht arbeiten. Deine Pädagoge*in wird dich entsprechend informieren.
  • Neueinsteiger*innen sind bedingt möglich, bitte kontaktiere direkt die betreffende Tanzpädagog*in

ONLINE STUNDENPLAN NINA STADLER KLASSEN:

Das Contact Tracing ist für uns der Schlüssel zum uneingeschränkten Tanzen. Deswegen habe ich für die kommende Zeit einen online Stundenplan erstellt. Einfach kurz online für die Klasse anmelden, ebenfalls online bezahlen und schwupps ab in den Ballsaal

  • klickt auf den online Stundenplan  
  • Menu – Kurskalender ab 8. Juni
  • wählt eure erste Klasse  🙂
  • wählt euer Abo oder eure gewünschte Einzellektion
  • Loggt Euch ein
  • online Bezahlung (via Überweisung, Kreditkarte, Twint oder notfalls doch bar…) 
  • Fertig! ( Falls ihr plötzlich doch verhindert seid, bitte Klasse stornieren, damit die Präsenzliste stimmt )

AbosAbos werden automatisch per 8. Juni wieder eröffnet und die Laufzeit entsprechend verlängert. Es war für viele von uns finanziell eine schwierige Zeit, deswegen werden die Abos verlängert. Wer es sich leisten kann ein neues Abo zu nehmen, Danke herzlichst für die Unterstützung!!!

Grundregeln von Danse Suisse:

  1. Lehrpersonen sowie Trainings-und Kursteilnehmer*innen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Training teilnehmen. Sie bleiben zu Hause resp. begeben sich in Isolation. Sie rufen ihren Hausarzt an und befolgen dessen Anweisungen. Die Unterrichts- oder Trainingsgruppe ist umgehend über die Krankheitssymptome zu informieren. 
  2. Alle Personen in der Tanzschule reinigen sich regelmässig die Hände. 
  3. Lehrpersonen und Kursteilnehmer*innen halten in der Regel Abstand zu einander und der Kontakt vor und nach dem Unterricht ist auf ein Minimum zu reduzieren. 
  4. Bedarfsgerechte regelmässige Reinigung von Oberflächen und Gegenständen nach Gebrauch, insbesondere, wenn diese von mehreren Personen berührt werden. 
  5. Besonders gefährdete Personen(Risikogruppe) sind auf die Risiken bei Teilnahme am Tanzunterricht oder Tanztraining aufmerksam zu machen. Sie nehmen auf eigene Verantwortung teil. 
  6. Die Trainings-und Kursteilnehmer*innen werden über die Vorgaben und spezifischen Massnahmen informiert. 

-> Ausführliche Informationen zum Schutzkonzept von Danse Suisse